Gewaltfreie Kommunikation

Gewaltfreie Kommunikation-ist ein Tanz! ...ein Tanz mit Worten, mit Aufmerksamkeit, mit dem Herzen. Marshall Rosenberg entwickelte diese Kommunikationsform im Umfeld von Bandenkriegen, höchster Gewalt und seelischer Not. Mich dem bedrohlich Fremden zuzuwenden, mit ihm "tanzen",  macht verstehen, tiefes sehen und mitfühlen möglich. Dadurch entsteht Frieden. 

Gewaltfreie Kommunikation für Paare
Gewaltfreie Kommunikation

Verbindung heißt Öffnung und warten, ob der andere durch diese Öffnung tritt.

Gewaltfreie Kommunikation

Es ist viel schwieriger Frieden zu schaffen, als Krieg zu führen. 
Yael Treidel

Gewaltfreie kommunikation, Friedensarbeit

Bekanntlich gibt es keine Sprache eines Einzelnen. Es gibt nur eine Sprache, die man miteinander spricht. Hans-Georg Gadamer

Gewaltfreie Kommunikation
gewaltfreie Kommunikation

Workshops & Einzelbegleitung


Ich und Du ein Tanz-Kommunizieren in Verbundenheit

"Gewaltfreie Kommunikation"-kennenlernen und erinnern 

Drei Nachmittage nach Marshall Rosenberg 

Fällst du immer wieder in alte Muster, wenn dich eine Begegnung schmerzt?
Die Gewaltfreie Kommunikation(GfK) lädt dich an dieser Stelle zum Tanz ein,...ein Tanz mit Worten, mit Aufmerksamkeit, mit dem Herzen. Es geht um das erlernen einer Bereitschaft, in der Kommunikation, mit dir selbst und anderen in Kontakt zu bleiben. Dich dem Fremden zuzuwenden, mit ihm "tanzen", dich selbst wahrnehmen und ausdrücken, macht verstehen, tiefes sehen und mitfühlen möglich.
Wir beschäftigen uns mit den Mitteln der GfK (4 Schritte Modell, Empathie, Menschenbild…) auf körperlicher und sprachlicher Ebene, um das navigieren in unserer Innenwelt spielerischer und leichter zu machen.
Ich freue mich sehr auf unser Zusammenkommen.
 
Freitags 8./15./22. März 2024
13.15 Uhr -18.15 Uhr Praxis für Körpertherapie, Birkenstrasse 15
04177 Leipzig
Beitrag:180€
early
Bird bis 27.02. 24: 160€
(Teilnahme ist unabhängig von den finanziellen Möglichkeiten, kontaktiere mich gerne.)

„Lass uns so streiten, dass wir beide merken, dass wir uns lieben.“


Gewaltfreie Kommunikation in Liebesbeziehungen

(allein oder zu zweit, Vorkenntnisse in GfK sind notwendig)


Im Streit wird dein Gegenüber nicht selten zum Feind, obwohl da der geliebte Mensch steht und tatsächliche Feinde etwas sehr Seltenes sind.

Rückzug, mauern, verstocken, unverständliche Wut, depressives Abtauchen …  vielfältig sind die Ausdrucksformen von Hilflosigkeit im Streit.


Wie wäre es stattdessen mit:

Bleib da, zieh dich nicht zurück. 

Bleib und finde deine Liebessprache im Konflikt.

Bleib da! Reite auf der Welle, begegne Widerständen und alten

Gewohnheiten.

… Und wenn du doch gehen willst, finde Worte aus der Verbundenheit dafür.

In dem Workshop kannst du:

  • erfahren, im Streit in Liebe für, statt in den Kampf gegen etwas zu vertrauen
  • deine eigene Übungspraxis für deinen inneren Halt aufbauen
  • an vielfältigen Beispielen üben, wie du körperlich und seelisch anwesend bleiben kannst, wenn die Situation zum wegrennen ist
  • lernen, dich klar in Kontakt mit deinen Gefühlen und Bedürfnissen auszudrücken, 
  • deine Reaktionen auf dein Gegenüber wahrzunehmen und zu beeinflussen.


Freitag, 12.April 24

17.00 Uhr - 21.00 Uhr 

Samstag, 13.April 24

9.30 Uhr - 17.00 Uhr
Sonntag 14.April 24
10-15Uhr 

Yogazentrum Sohong
Kochstraße 128, 04277 Leipzig,
Kosten: 195€ ,  early bird bis 21.März 170€
(Teilnahme ist unabhängig von den finanziellen Möglichkeiten, kontaktiere mich gerne, du bist willkommen.)


Hier kannst du dich anmelden:
[email protected]
Tel. 0177 707 7859




Ich und Du ein Tanz-laß uns so streiten, dass wir beide merken, dass wir uns lieben

Übungspraxis im Alltäglichen 

-Vorkenntnisse in GfK sind notwendig


In der Übungspraxis kannst du:

  • vor allem an vielfältigen Beispielen üben, wie du körperlich und seelisch anwesend bleiben kannst, wenn die Situation zum wegrennen ist, durch die 4-Schritte der GfK
  • erfahren, im Streit in Liebe für, statt in den Kampf gegen etwas zu vertrauen
  • deine eigene Praxis für deinen inneren Halt aufbauen
  • lernen, dich klar in Kontakt mit deinen Gefühlen und Bedürfnissen auszudrücken, 
  • deine Reaktionen auf dein Gegenüber wahrzunehmen und zu beeinflussen
  • in einer unterstützenden Gemeinschaft getragen und ermutigt zu sein.


Montag: 25.03.24, 9.30 Uhr - 12.30 Uhr
Freitag 19.04. 15.00 Uhr-18.00 Uhr

Praxis für Körpertherapie, Birkenstrasse 15, 04177 Leipzig

Beitrag: 35 € /20 €/ 0 € (Jeder Mensch, der teilnehmen will, kann teilnehmen, unabhängig von seinen finanziellen Möglichkeiten, kontaktiere mich gerne, bei Fragen)                                                

"Frieden schenken" Gutschein anfragen


„Moment- ich frag mal meinen Schoss“ 

Schossraum trifft Gewaltfreie Kommunikation

Sicher kommunizieren aus der inneren Verbundenheit heraus
für Frauen
mit Heike Sojka und Ulrike Schauer-Wystrik
8.-11. Mai 2024 in Saalfeld Saale,Villa Weidig,www.villaweidig.de

Obwohl bereits viel mit Bewusstsein erhellt, stehen wir Frauen immer wieder in der Kommuni- kation wie ein Fähnchen im Wind. Werden wir nicht gehört oder gesehen, fallen wir häufig in Altvertrautes. Der Boden entzieht sich, die Sprache, wird ungenau, Druck kommt auf, am Ende verzagen wir. „Bleib da! Du kannst vertrauen, warte einen Moment und atme.“, wäre eine hilfreiche innere Stimme. 
Niemand rettet uns hier! Nur wir selbst können zu uns zurückschwingen. Und wie sprechen wir dann,  wenn wir mit unserem Schossraum verbunden sind? Wir dürfen neugierig sein! 

Einzelbegleitung 

Gewaltfreie Kommunikation

Auf diese Weise kannst du intensiv und in deinem eigenen Tempo in die gewaltfreie Kommunikation eintauchen.
Kosten: 80€/h-60€/h (nach eigener Einschätzung)